Erste Grenzfahrt

Erster Erfolg! Wir können unseren ersten Transport von Hilfsgütern ab Leipzig am 3. März losschicken. Beladen mit privaten Sachspenden beliefern wir eine Aufnahmestelle in Zamość mit Babybekleidung, Babynahrung, Windeln, Medikamenten und allem Benötigten.

Am Sonntag kehrt unser Transporter mit 7 Sitzen zurück nach Leipzig und bringt Flüchtende in ihre neuen Unterkünfte.