Alltagshilfe

Du hast Erfahrung mit Geburt, Mutterschaft und Säuglingen? Du hast Lust mit Herz und Geduld schwangere Personen in dieser empfindlichen Phase zur Seite zu stehen? Es können vielfältige Aufgabenfelder übernommen werden.

Uns ist wichtig, dass du dir nicht zu viel auflädst und dir Gedanken machst, wie du dich selbst vor Überlastung schützen kannst! Denke daran, dass die Mütter bei Familien untergebracht sind. Dort findest du Anschluss an andere helfende Personen Wenn du dich mit anderen Helfenden zusammentun möchtest, ist auch das möglich.

z.B. ist gemeinschaftliches Essenkochen & Ausfahren viel effektiver, als es einzeln zu tun und macht auch mehr Freude!